FORSCHUNGSPROJEKT „SOUND ECOLOGY“ – ERFAHRUNGSBERICHT GRUPPE INSEKTEN

Während der Exkursion galt das Augenmerk unserer Gruppe auf der Aufnahme von dortigen Insekten.

Unter anderem war es uns möglich verschiedenste Flug- und Bodeninsekten aufzunehmen, vor allem die Waldameisen zeigten uns eine völlig neue Klangwelt auf. Hunderte kleiner Ameisenschritte, welche an das Knacken eines Feuers erinnerten, zeigten uns welche Vielfalt an Geräuschen im Nationalpark vorhanden sind.

Text / Bilder: Nick Nissen, Rafael Vochims, Jan Christian Runkel

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte führen Sie die folgende Operation aus, um mit Ihrem Kommentar fortzufahren: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.