„Feuer, Wasser, Luft und Erde“

2014_12_09_Weihnachtsvorlesung_Cusanus_Gymnasium (1)

Weihnachtsvorlesung des Cusanus-Gymnasiums St. Wendel am Umwelt-Campus Birkenfeld

Zum wiederholten Male präsentierten Schülerinnen und Schüler der 11. Klassenstufe gemeinsam mit ihrem Lehrer Dr. Martin Wagner am 9. Dezember eine interessante und unterhaltsame Weihnachtsvorlesung am Umwelt-Campus Birkenfeld. Unter dem Titel „Feuer, Wasser, Luft und Erde“ führten die Schülerinnen und Schüler Versuche aus den verschiedensten Bereichen der chemie vor. Sie zeigten Versuche zur Flammenfärbung, brachten ein großes Fass mittels Luftdruck zur Implosion und bauten Mithilfe von Kerzenwachs einen Flammenwerfer. Passend zum Thema Weihnachten schickten die Schülerinnen und Schüler einen kleinen Schokonikolaus in die „Feuerhölle“. Auch der Feuertornado und der Flaschengeist durften in diesem Jahr nicht fehlen. Zum Abschluss wurde, im Hinblick auf Silvester, noch eine magische Sektflasche geöffnet und ein selbstgebautes Feuerwerk entzündet. Die Versuche wurden durch die 19 Schülerinnen und Schüler des Chemiekurses vorbereitet und durchgeführt. Neben Eigenentwicklungen handelte es sich um Experimente, die aus einschlägiger Literatur übernommen und auf Weihnachten bzw. Silvester angepasst wurden. Im Anschluss an die Veranstaltung wurde die Gruppe eingeladen, den Tag in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, sich mit Studierenden und Mitarbeiterinnen des Umwelt-Campus über Studienmöglichkeiten an der Hochschule zu unterhalten.

 2014_12_09_Weihnachtsvorlesung_Cusanus_Gymnasium (2)

Autorin: Anke Hub

Fotos: Kerstin Görtz

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte führen Sie die folgende Operation aus, um mit Ihrem Kommentar fortzufahren: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.