ISS-Vortragsreihe: Wertvoller Wald durch Förderung von Alt- und Totholz

Im Rahmen der Wissenschaftlichen Vortragsreihe des ISS
“Forschung & Entwicklung im Nationalpark Hunsrück-Hochwald” referierte Dipl.-Geogr. Helmut Harth
über das Thema: „Wertvoller Wald durch Förderung von Alt- und Totholz“.
Crossmedia war für Euch dabei!


Download

 

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte führen Sie die folgende Operation aus, um mit Ihrem Kommentar fortzufahren: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.